An den Besuchertagen hat kaum ein Messegast nicht beide Hände voll mit Broschüren und Tüten. Einige Besucher sind sogar mit Koffern angereist und verstauen die gratis Heftchen und Werbegeschenke zügig darin. Andere tragen mehrere Papiertaschen mit sich herum. Give-Aways wie Bonbons und Kugelschreiber liegen an fast allen Ständen aus. Aber viele der Standbetreiber waren kreativer und haben sich außergewöhnlich Goodies einfallen lassen.

Sonnenhut

Einen Sonnenhut kann jeder am Glücksrad von „Lidl Reisen“ erspielen. Ein praktischer Begleiter fürs Sonnenbad bei einer Reise in die Karibik.

Krone

Eine goldenen Krone aus Pappe bekommt jeder Gast am „Lichtenstein- Stand“ aufgesetzt. Die Messegäste können sich hier für einen kurzen Moment wie eine Königin oder eine König fühlen.

Ente

Die kleine pinke Ente schwimmt gerne im Badewasser. Sie ist ein Geschenk der „Therme Erdingen“. Sicherlich wird sie viele Badewannen aufhübschen.

Sissi

Die beiden Sissi Prinzessinnen sind typisch für Wien. Die kitschigen Figuren gibt es als Anhänger für Schlüssel oder als Magnet für den Kühlschrank.

Indien

Das kleine Stoffmännchen hat einen weiten Weg hinter sich. Als Andenken aus Indien schmückt es nach der ITB Berlin viele Schlüsselbunde.

Vögel

Die zwei leuchtenden Vögel sind handgemacht und aus Archipel angereist. Sie geben einen guten Eindruck wie farbenfroh diese Inselgruppe ist.

Teddy

Auch der Berliner Bär ist auch auf der ITB. Dieser kleine, rote Teddybär ist von der „Trendy Hotelkette“ und passt perfekt zum Messeauftritt in Berlin.

(ela)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s