Tel Aviv ist weiter Magnet für junge Menschen aus der ganzen Welt. Längst gilt die Stadt nicht mehr als Geheimtipp unter jungen Israelis, sondern ist über die Landesgrenzen hinaus bei Partymenschen und Städtereiseliebhabern bekannt. Besonders beliebt ist die Metropole am Meer bei Reisenden aus den USA, Russland und Deutschland.

Tagsüber können Besucher nach Lust und Laune auf Shoppingtour in der Innenstadt gehen oder mit einem Museumsbesuch in die israelische Kultur eintauchen. Den Abend beginnt man mit einem Sundowner im schicken Café am Strand und startet von dort aus in die angesagtesten Bars und Clubs. Für Musikfans bieten sich ganzjährig zahlreiche Konzertangebote – so hat sich für das jüngere Publikum beispielsweise Nachwuchstalent Justin Bieber in diesem Jahr als Act angekündigt. Dieser wird es Musikurgesteinen wie Elton John und Madonna nachmachen, die bereits in der Vergangenheit die Massen in Tel Aviv begeisterten.

Kein Wunder, dass die Einwohner bei solcher Angebotsvielfalt ihre Stadt nur selten verlassen und sowohl Arbeitsalltag, als auch Freizeitleben in Tel Aviv verbringen.

Bild: Israel Ministry of Tourism (www.goisrael.com)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s